Neue Mopedprüfung

Die Führerscheinprüfung für die Klasse AM wird ab 1. Oktober 2022 als neues Prüfungsmodul in das FSOnline System der Programmierfabrik GmbH integriert.

In den letzten Jahren haben Fahrschulen, AM-Prüfstellen und deren Systembetreuer Erfahrungen mit dem KFV und mit dem vom KFV entwickelten System zur Durchführung der Mopedprüfung gesammelt. Auf Basis der gesammelten Erfahrungen haben sich die namhaften österreichischen Lehrmittelverlage [ BOS | CLAX | HE | HELBLING | MMM ] ein gemeinsames Ziel gesetzt. Das vom KFV entwickelte System abzulösen und die Mopedprüfung künftig im bereits bewährten System der Programmierfabrik GmbH zu betreiben.

Die Bemühungen haben sich gelohnt, das BMK teilt die Ansichten der Verlage und stellt im Oktober das vom KFV entwickelte System ein. Die Mopedprüfung wird, wie von den Verlagen vorgeschlagen, als neues Modul in das FSOnline System der Programmierfabrik GmbH integriert.

Komplettinformation zur theoretischen Fahrprüfung Klasse AM, BMK, GZ. 2022-0.463.000